Fotos drucken – gut aber günstig.

Hallo Zusammen,

heute geht es um das Thema drucken.

Ich drucke viele meiner Bilder aus, einfach weil sie so viel besser zur Geltung kommen und es auch bei Kunden deutlich besser ankommt als auf einem iPad.

Ich finde es schade das heute viel zu wenig Fotografen ihre Bilder wirklich ausdrucken.

Auf keinem Monitor der Welt kann ein Foto so gut wirken wie auf einem Print.

Drucken ist teuer oder?

Das Problem Nummer 1 beim Drucken ist meist der Preis.

Ich verstehe zwar das gute Drucke auch ihr Gelt kosten, aber wenn ich 20 oder 30 Bilder ausdrucken will kann das bei zehn bis fünfzehn Euro pro Bild richtig ins Geld gehen.

Deshalb habe ich lange Zeit die Bilder bei Mediamarkt (Fujifilm) ausgedruckt. Das hat lange Zeit funktioniert. Ich weiß nicht wieso, aber irgendwas hat sich verändert. Vielleicht mussten sie durch Budgetkürzungen auf das billigeres Papier umsteigen.

Druckqualität schlecht

Das Resultat waren falsche Farben, komplett verpixelte Bilder und eigenartige Musterungen in den Schwarzwerten. Einfach Unzumutbar!

Egal auf jeden Fall kam diese wirklich miese Qualität für nicht nicht mehr in Frage.

Es musste etwas neues her. Also hab ich mich auf die Suche begeben und ein paar Hersteller ausprobiert.

Ich habe jetzt keine Laboranalyse von allen Bildern gemacht. Es ging mir eher darum, dass die Bilder nach dem Druck genau so aussehen wie ich sie bearbeitet und fotografiert habe.

Bilder bei Cewe Foto

Ich bin bei meiner Suche auf Cewe Foto gestossen. Bei diesem Druckdienstleister kostet mich ein 40×30 Druck 3,50 €.

Perfekt! Die Bilder sehen gut aus und geben mir die Möglichkeit Bilder für mich selbst und für Eigenwerbung auch günstig zu drucken.

Test Druckdienstleister

Wenn ihr Cewe mal selbst ausprobieren wollt schaut doch mal auf deren Webseite vorbei.

Wollen wir nur hoffen, dass die Qualität so bleibt und nicht wie beim MeMa plötzlich rapide abnimmt

Feedback

Jetzt würde mich interessieren wo ihr eure Bilder drucken lasst.

Ich probiere hier gerne neue Sachen aus 🙂

Es gefällt dir? Hilf uns und Teile es mit deinen Freunden!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Beitrag wurde von Matthias Butz geschrieben

Mein Name ist Matthias Butz und ich bin Fotograf und Digital Artist im Raum Ludwigshafen – Mannheim – Heidelberg. Ok, eigentlich bin ich gar kein Fotograf, zumindest kein gelernter. Ich komme aus der IT, wo ich viele Jahre tätig war. Die Fotografie war jedoch schon immer mein Hobby, meine Leidenschaft und so kam es, dass ich eines Tages das Hobby zum Beruf gemacht habe. Ich bin der Meinung, dass man diese Leidenschaft durch nichts ersetzen kann. Ich liebe, was ich mache und habe Spaß dabei! Wenn man Spaß an etwas hat, ist man deutlich motivierter und kniet sich mehr rein als andere, um Schritt für Schritt besser zu werden. Ich möchte weg von engstirnigen Denken und probiere immer wieder neue Sachen aus um meinen Horizont zu erweitern. Das ist auch der Grund, warum ich die Dinge deutlich lockerer sehe als andere. Ich lasse mich auf mein Team und die Personen mit denen ich Arbeite ein um bessere Ergebnisse zu bekommen.