Flern => Workshops => Fotografie Grundlagen Workshop Berlin

Hallo Leute,

Heute möchte ich euch von meinem letzten Fotografie Grundlagenworkshop berichten. Diesmal ging es nach Berlin; Eine Stadt die mich immer wieder fasziniert.

Ich werde wohl weniger über die fahrt reden, denn Baustellen haben wir auch zuhause 😀

Video

Diesen Workshop hatte ich die Möglichkeit etwas die Kamera für euch mitlaufen zu lassen, sodass ihr etwas mehr zu sehen bekommt als nur die Snaps vor und nach dem Workshop.

Der Ablauf

Wer schon mal einen Beitrag über meine Grundlagen Workshops gelesen hat oder vielleicht auch Live dabei war weiß, dass es erst einmal mit etwas Theorie startet. Meist gemütlich bei einem Kaffee. So auch dieses mal am Reichstag.

Anschließend ging es an einem singenden Mann in Unterhosen mit Pferdemaske vorbei (Berlin ist einfach genial :D)zu der ersten Praxis. PORTRAITFOTOGRAFIE & KREATIVE BILDGESTALTUNG

Ihr seht also es ist nicht einfach nur eine Bedienungsanleitung sondern voller Praxis

Genau das haben wir der gesamten Nachmittag in der Stadt umgesetzt um den Workshop mit dem genialen Panoramablick vom Park-Inn Hotel aus enden lassen.
berlinparkinpanoramafotografiegrundlagenworkshop
Leider haben nicht alle Teilnehmer bis zum Ende durchgehalten… Vielleicht sollte ich die Gruppenbilder in Zukunft am Anfang machen 😀
fotografie-grundlagen-workshop-fotokurs-berlin
Am nächsten Samstag geht es mit dem nächsten Workshop weiter diesmal in München. Ich freue mich schon auf die Teilnehmer und gebe euch natürlich hier einen Einblick 😉

Bis dahin machts gut

Gruß

Matthias

Matthias Butz

Mein Name ist Matthias Butz und ich bin Fotograf und Digital Artist im Raum Ludwigshafen – Mannheim – Heidelberg. Ok, eigentlich bin ich gar kein Fotograf, zumindest kein gelernter. Ich komme aus der IT, wo ich viele Jahre tätig war. Die Fotografie war jedoch schon immer mein Hobby, meine Leidenschaft und so kam es, dass ich eines Tages das Hobby zum Beruf gemacht habe. Ich bin der Meinung, dass man diese Leidenschaft durch nichts ersetzen kann. Ich liebe, was ich mache und habe Spaß dabei! Wenn man Spaß an etwas hat, ist man deutlich motivierter und kniet sich mehr rein als andere, um Schritt für Schritt besser zu werden. Ich möchte weg von engstirnigen Denken und probiere immer wieder neue Sachen aus um meinen Horizont zu erweitern. Das ist auch der Grund, warum ich die Dinge deutlich lockerer sehe als andere. Ich lasse mich auf mein Team und die Personen mit denen ich Arbeite ein um bessere Ergebnisse zu bekommen.

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.