Flern => Fotografieren => Produktfotografie – Ein E-Book von Eberhard Schuy

Die Produktfotografie ist eine besondere Art der Fotografie. Sie vermag es, Gegenstände vorteilhaft zu inszenieren und ein Produkt mit all seinen Details abzubilden. Wie auch Laien zu Produktfotografen werden können, das beschreibt Eberhard Schuy in seinem E-Book über „Produktfotografie“. Der Fotograf stellt darin wertvolle Tipps aus über 30 Jahren Berufserfahrung zusammen. Anschaulich beschreibt er Techniken, mithilfe derer auch unerfahrenen Fotografen hochwertige Produktfotos erstellen können. So erhält man gelungene und aussagekräftige Fotos für den eigenen Online-Shop.

Den richtigen Fokus wählen

produktfotografie-schuyAnders als eine Beschreibung, zeigt ein Foto dem Betrachter auf einen Blick fast alles, was er über das Produkt wissen muss und ist damit sehr viel aussagekräftiger als bloße Worte. Wichtig ist deshalb, zunächst zu überlegen, was genau das Foto dem Kunden zeigen soll. Welche Vorzüge des Produkts sollen besonders hervorgehoben werden und wie setzt man das Objekt am besten in Szene? Diese Fragen stehen am Anfang einer jeden Aufnahme.

Die Bearbeitung der Aufnahmen

bakery,pastry,

Ist eine Aufnahme gelungen, besteht der zweite Schritt in der Bearbeitung des Fotos. Sie ist sehr wichtig und verleiht der Aufnahme zusätzliche Qualität. Besonders geeignet für die Bearbeitung von Fotos sind kalibrierte Monitore, denn sie ermöglichen eine optimale Darstellung von Farben. Farbverschiebungen lassen sich zudem durch die Speicherung der Bilder im sRGB-Format vermeiden, das von allen Browsern unterstützt wird. Bei der Bilderschärfe ist darauf zu achten, dass die Bilder durch eine überhöhe Schärfe nicht verpixeln. Gerade bei der Darstellung von Produkten solle das Bild gut zu erkennen sein.

Der Aufbau des Sets

produktfotografie-eberhard-schuy-kostenloses-ebook-2Um aufwändige Bildbearbeitungen zu vermeiden, sollte stets darauf geachtet werden, dass die Produkte auf einem sauberen Untergrund platziert werden. So müssen Unreinheiten nicht im Nachhinein mit einem Bearbeitungsprogramm entfernt werden. Um ungewünschte Farbnuancen zu umgehen, empfiehlt sich die Verwendung einer einzigen Lichtquelle. Während Tageslicht für einen bläulichen Schimmer sorgt, strahlen Glühlampen ein wärmeres, leicht gelbliches Licht aus. Werden diese beiden Lichtquellen kombiniert, kann eine unreine Farbstimmung entstehen, die sich nur schwer korrigieren lässt. Die meisten Kameras verfügen heute über eine Bildbearbeitungssoftware, die die Entwicklung von RAW-Files ermöglicht. Mithilfe dieses Formats lassen sich gut belichtete und kontrastoptimierte Bilder erzeugen.

 

 

 

Download des E-Books

Icon
Download

Kostenloses E-Book Produktfotografie 3.6 MB 9 downloads

...

Matthias Butz

Mein Name ist Matthias Butz und ich bin Fotograf und Digital Artist im Raum Ludwigshafen – Mannheim – Heidelberg. Ok, eigentlich bin ich gar kein Fotograf, zumindest kein gelernter. Ich komme aus der IT, wo ich viele Jahre tätig war. Die Fotografie war jedoch schon immer mein Hobby, meine Leidenschaft und so kam es, dass ich eines Tages das Hobby zum Beruf gemacht habe. Ich bin der Meinung, dass man diese Leidenschaft durch nichts ersetzen kann. Ich liebe, was ich mache und habe Spaß dabei! Wenn man Spaß an etwas hat, ist man deutlich motivierter und kniet sich mehr rein als andere, um Schritt für Schritt besser zu werden. Ich möchte weg von engstirnigen Denken und probiere immer wieder neue Sachen aus um meinen Horizont zu erweitern. Das ist auch der Grund, warum ich die Dinge deutlich lockerer sehe als andere. Ich lasse mich auf mein Team und die Personen mit denen ich Arbeite ein um bessere Ergebnisse zu bekommen.

Alle Beiträge anzeigen

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hallo Matthias,
    ich möchte mich mal ganz herzlich für deine kostenlosen Tutorials bedanken. Nicht immer komme ich dazu, die umzusetzen. Aber es ist schon ein gutes Gefühl zu wissen, wenn ich nicht weiter weiß, dass ich nachlesen kann.
    Leider ist meine Kamera kaputt. Der Auslöser geht nicht mehr 🙁 Somit ruht zur Zeit mein Hobby.
    Einen schönen Gruß aus Hamburg von
    Halina