Teilen:

Das Farbe ersetzen Werkzeug

Mit dem Farbe ersetzen Werkzeug, könnt ihr jedes beliebige Objekt im Bild einfach umfärben.
Das Werkzeug funktioniert wie ein Pinsel. Dabei stellt man wie gewohnt die Farbe des Pinsels ein und malt das über das Objekt.
Der Pinsel erkennt jetzt allerdings die kanten automatisch. Dabei orientiert er sich an einer Referenzfarbe, die mit dem kleinen Punkt in der Mitte des Pinsels aufgenommen wird.

 

3 Kommentare zu "Das Farbe ersetzen Werkzeug"

  1. Schön erklärt. Danke für das Video! Eine Frage habe ich allerdings noch: Wenn ich, Beispielsweise, ein dunkelblaues Objekt in ein grelles Gelb einfärben möchte funktioniert das nicht. Das Objekt wird nicht grell Gelb sondern eher grau/schwarz. Das Werkzeug bezieht also die Ursprungsfarbe mit ein und vermischt die beiden Farben wie mir scheint. Wie kann ich das umgehen?

    • Hi, vielen Dank. ja richtig diese Technik funktioniert nur bis zu einem gewissen grad. Was daran liegt, dass Farben auch eine unterschiedliche Helligkeit haben. Versuche mal den Modus zu ändern, ob das zu besseren Werten führt. Je mehr die Farben aufgehellt werden müssen desto schwieriger ist es.Im Endeffekt geht diese Technik her und verändert die Farbe, ohne die Lumminanzwerte zu verändern (was dunkel ist bleibt also Dunkel)Ein Video über eine Technik die Schwarz zu weiß färbt bzw. umgekehrt ist jedoch schon in Planung
  2. Cool! ;D

    • Wie mache ich dass wenn ich etwas das Schwarz oder Weiß is ändern will ?

      • Hallo Ano, danke für deinen Kommentar... Leider lässt sich das in einem Kommentar nicht ganz so einfach erklären... ich werde dazu in den nächsten Tagen ein Tutorial raus bringen...
      • Danke,sehr nett von Ihnen. :)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.