#52 Chromatische Aberration – Lightroom & Photoshop Tutorial

Die chromatische Aberration ist ein Farbfehler. Die wichtigsten Lichtfarben für die Fotografie sind Blau, Grün und Rot. Treffen sie gleichzeitig zusammen auf eine Sehzelle im Auge, erscheinen uns diese Farben weiß. Weißes Licht hat viele Frequenzen, die einzeln blau, grün und rot erscheinen. Trifft ein weißer Lichtstrahl auf eine Linse, werden die unterschiedlich schnellen Lichtstrahlen verschieden stark ausgebremst durch das Glas und somit verschieden gebrochen. Das kann zu einem Farbigen Saum entlang von Kanten fürhen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.